Mutter Meera (alle)

Felix, Donnerstag, 28.07.2022, 19:25 (vor 694 Tagen) @ Felix

die Auszeit war heilsam, so konnte ich einige Bücher
wie neu betrachten, u.a. auch das Buch über Mutter Meera:
bereits in jungen Jahren reiste sie in den inneren Welten umher
und sah viel Wundervolles, aber auch viel Schreckliches. Sie fragte
ihre göttliche Begleitung, warum sie ihr das Schreckliche zeigt,
wo sie doch weiß, dass sie das verabscheue. Die Antwort war:
deine Arbeit ist nicht nur in schönen Orten. Du sollst Dunkelheit
in Licht verwandeln, Leid in Freude und Tod in Leben.


[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum